Menschenbilder Salzburg 2019

In Zell am See startet am 13. April 2019 die Fotoausstellung „Menschenbilder 2019“ und ich freue mich sehr darüber, dass man eines meiner Bilder bei der Wanderausstellung bestaunt werden kann.
Die Ausstellung „Menschenbilder 2019“ der Salzburger Berufsfotografen tourt ab April durch Salzburgs Bezirke.

DIE VIELFALT DER MENSCHENBILDER

Mit der Vernissage auf der Ferry-Porsche-Freifläche in Zell am See startet am 13. April 2019 ab 16.00 Uhr die Fotoausstellung „Menschenbilder 2019“.
28 Werke von knapp 100 eingereichten Arbeiten heimischer Berufsfotografen touren bis Ende August durch die Bezirke. Die großformatigen Fotografien sind an Fotobänken angebracht, die zum Verweilen und Genießen der Werke einladen.

Mit ihren Bildern erzählen die Fotografen die Geschichten dieser Menschen“, zeigt sich Salzburgs Innungsmeister Gerhard Sulzer beeindruckt von der Bandbreite und der Qualität der Bilder. Kuratiert wurden die Fotografien vom  Starfotografen Horst Stasny.

AUSSTELLUNGSORTE UND FEST ZU „180 JAHREN FOTOGRAFIE“

Die Ausstellung gastiert von 13. April bis 1. Mai in Zell am See. Anschließend macht sie in Tamsweg Station (3. bis 26. Mai). Die weiteren Ausstellungsorte sind: Radstadt (28. Mai bis 10. Juni), Bischofshofen (12. Juni bis 2. Juli), Hallein (4. Juli bis 17. Juli), Seekirchen (19. Juli bis 7. August) und in der Stadt Salzburg (10. August bis 29. August). Hier wird schließlich auch am 19. August, 11 Uhr, im Mirabellgarten Salzburg ein Fest zu „180 Jahren Fotografie“ gefeiert.